Registrierung

Die DHd2017 Konferenz findet vom 13. – 17. Februar 2017 in Bern statt. Die Anmeldung ist noch bis am 20. Januar 2017 (neu!) möglich. Danach können leider keine Anmeldungen mehr entgegen genommen werden.

Die Anmeldungen zu den einzelnen Workshops erfolgt ebenfalls über Conftool und ist noch bis zum 31. Januar möglich.

Konferenzanmeldung

Um sich zur Konferenz anmelden zu können, brauchen Sie einen Account bei ConfTool, den Sie hier einrichten können: https://www.conftool.com/dhd2017

Das Passwort muss mindestens 5 Zeichen lang sein und aus Buchstaben (a-z) und Ziffern (0-9) bestehen. Es können Groß- und Kleinbuchstaben verwendet werden, sie müssen dann aber auch bei der Anmeldung berücksichtigt werden. Bitte, verwenden Sie keine Sonderzeichen! Passwörter wie z. B. „Mond12“ werden von ConfTool nicht akzeptiert, weil sie zu leicht „gebrochen“ werden können.

Alle diejenigen, die sich letztes Jahr für die DHd 2016 in Leipzig schon bei ConfTool einen Account eingerichtet haben, benutzen bitte diesen Account weiter.

Wir bitten dringend darum, nicht mehr gültige E-Mail-Adressen zu löschen.

Tagungsgebühren

Bitte erwägen Sie die Mitgliedschaft im Verband DHd – „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“ und profitieren Sie so unter anderem von deutlich ermäßigten Tagungsgebühren in Bern (sowie bei Kongressen von EADH Affiliated Organisations1 und ADHO Constituent Organisations2)

DHd-Mitglied werden können Sie auf der DHd-Website.

Die Tagungsgebühr schließt die Nutzung der Räume und der Infrastruktur der Universität Bern ein und bietet den freien Zutritt zu allen Veranstaltungen der DHd 2017, inklusive der Teilnahme an dem Begrüssungempfang am Dienstagabend, dem Preisverleihungsapero am Donnerstagabend und den Kaffee-Pausen.

Für das Konferenzdinner entstehen zusätzliche Kosten von 90,00 CHF bzw. 60,00 CHF für Studierende.

Bis einschließlich dem 14.12.2016 (neu!) gelten folgende Frühbuchungsgebühren:

Konferenz mit Workshops (Mo 13. Februar – Fr 17. Februar 2017)
Kategorie Gebühr in CHF
Mitglieder Mitglieder Studierende Nicht-Mitglieder Nicht-Mitglieder Studierende
100 40 190 55
Konferenz (Mi 15. Februar – Fr 17. Februar 2017)
Kategorie Gebühr in CHF
Mitglieder Mitglieder Studierende Nicht-Mitglieder Nicht-Mitglieder Studierende
80 25 150 40

Erläuterungen:
Studierende = Studierende (BA, MA), Doktorand*innen ohne Anstellung, Arbeitslose
Mitglieder = Dhd: Digital Humanities im deutschsprachigen Raum, EADH AOs: Digital Humanities im deutschsprachigen Raum, Associazione per l’Informatica Umanistica e la Cultura Digitale, Digital Humaniora i Norden, ADHO COs: Association for Computers and the Humanities (ACH), Canadian Society for Digital Humanities / Société canadienne des humanités numériques (CSDH/SCHN), Australasian Association for Digital Humanities (aaDH), Japanese Association for Digital Humanites (JADH)

Vom 15.12.2016 bis zum 20.1.2017 gelten folgende höhere Tagungsgebühren:

Konferenz mit Workshops (Mo 13. Februar – Fr 17. Februar 2017)
Kategorie Gebühr in CHF
Mitglieder Mitglieder Studierende Nicht-Mitglieder Nicht-Mitglieder Studierende
150 50 270 75
Konferenz (Mi 15. Februar – Fr 17. Februar 2017)
Kategorie Gebühr in CHF
Mitglieder Mitglieder Studierende Nicht-Mitglieder Nicht-Mitglieder Studierende
110 35 190 50

Erläuterungen:
Studierende = Studierende (BA, MA), Doktorand*innen ohne Anstellung, Arbeitslose
Mitglieder = Dhd: Digital Humanities im deutschsprachigen Raum, EADH AOs: Digital Humanities im deutschsprachigen Raum, Associazione per l’Informatica Umanistica e la Cultura Digitale, Digital Humaniora i Norden, ADHO COs: Association for Computers and the Humanities (ACH), Canadian Society for Digital Humanities / Société canadienne des humanités numériques (CSDH/SCHN), Australasian Association for Digital Humanities (aaDH), Japanese Association for Digital Humanites (JADH)

Informationen zum Tagungsprogramm
Bitte beachten Sie auch, dass die meisten Angebote des Rahmenprogramms nur begrenzt zur Verfügung stehen. Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.
Kinderbetreuung
Bitte informieren Sie uns bis allerspätestens am 10. Dezember 2016, ob Sie Ihr(e) Kind(er) mitnehmen möchten. Wir werden versuchen eine professionelle Kinderbetreuung zu organisieren. Die Anträge werden in der Reihenfolge des Eingangs behandelt.
Dafür benötigen wir allerdings eine detaillierte Angabe für welche Tage und zu welchen Zeiten Sie eine Betreuung für wie viele Kinder wünschen. Die Kosten werden freundlicherweise vom Schweizerischen Nationalfonds übernommen.
Für eine Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an info(at)dhd2017.ch mit den Angaben zu den Zeiten, Anzahl und Alter der Kinder, allfällige Unverträglichkeiten.
Hotelbuchung
Bitte nehmen Sie die Buchung für Ihre Unterkunft unter folgendem Link vor.
Hotelreservation (dt.)
Hotel Reservation (engl.)